Shoppingtipp: Paris, Paris

August 16, 2016

Doppelklick auf die Karte, wenn du sie vergrössern oder drucken willst. Und hier kannst du den ganzen Text ausdrucken. 

 

 

Die Stadt der Liebe bietet soooo viel und man könnte tagelang auf Entdeckungsreise gehen. Ich offenbare euch hier meine Lieblingsplätze. Diese Liste ergänze ich regelmässig, da ich bei jeder meiner Reise nach Paris neue Trouvallien finde.

 

 

Übernachten

Duo Hotel (Nr. 5): ist in Marais gelegen . Aber Achtung, ich musste feststellen, dass nicht alle Zimmer gut sind.  Empfehlen kann ich die Zimmer Nr. 22 und 42 – sie sind nicht ganz so klein und sehr ruhig.

 

 

 

Hotel Amor (Nr. 8): was früher ein Stundenhotel war, ist heute ein schönes Boutiquehotel. Jedes Zimmer hat einen eigenen Touch. Das Restaurant im Innenhof ist eine Oase und ist immer ausgebucht. Und diePreise sind für Pariser Verhältnisse erschwinglich.

 

 

 

Hotel Costas (Nr. 10): ist ein wunderbares Hotel, aber eher teuer. Es ist super gelegen. Neben den romantischen Zimmern und super Lage, sind auch das Restaurant und Bar sehr empfehlenswert.

 

 

Stores

Merci (Nr. 2) ein grosser Concept-Store in einem kleinen Hinterhof mit einem tollen Kaffe. Alles von Blumen über Möbel, Küchenaccessoires, Bettwäsche, Bücher, Designermode und Schmuck wird auf über 1000 Quadratmeter verkauft. Ein Teil des Kaufpreises wird an eine Hilfsorganisation gespendet, was das Einkaufen noch sympathischer macht.

 

 

La Fayette (Nr. 9) – ein riesiges Warenhaus im einem historischen Haus bietet alle bekannte Brands. Die Schuhabteilung ist der Hammer. Da findet jede Frau passende Schuhe.

 

 

 

Dries van Noten (Nr. 13)  ist der schönste Store, welches ich bisher gesehen habe. Als eine Wohnung eingerichtet, sitzt man im Wohnzimmer zwischen den bunten Kleiderstangen. Ich wollte gar nicht mehr gehen. Wundervolle Kleider in solch einer Atmosphäre präsentiert – da wird es meinem Herz ganz warm.

 

 

 

Le Bon Marche (Nr. 16) – das älteste Kaufhaus in Paris ist eines meiner lieblings Warenhäuser mit sehr ansprechender Warenpräsentation und einem spannendem Angebot. Unbedingt in der Papeterieabteilung stöbern gehen.

 

 

Spree (Nr. 7) ist einer der Lieblingsanlaufstelle von Fashionistas, da dieser Store eine tolle Auswahl an Designermode, Accessoires und teilweise Interieurstücken anbieten.

 

Nicht weit davon ist einer der fünf Stores von L’eclaireur (Nr. 12) – sehr schöner Store mit spannenden Labels!! Unbedingt vorbei gehen.

 

Assouline (Nr. 14) ist ein unglaublich schöner Fashionbücherstore. Unbedingt besuchen und sich inspirieren lassen.

 

 

Restaurants, Bars

Buddha Bar (Nr. 11) – diese ist immer gut für einen Drink. Oft, wenn ich da bin, sind es Parties mit Live-Saxofonisten, was ich eh schon super toll finde.

 

 

Nah dran ist das Hotel Costas (Nr. 10), welches ich schon bei den Hotels erwähnt habe. Ist auch sehr empfehlenswert zum essen oder um an der Bar etwas zu trinken.

 

 

 

Im Marais Gebiet übernachte ich sehr oft. Deshalb kenne ich da einige Restaurants. Ein guter Sushirestaurant ist das Kyo (Nr. 6). Die Einrichtung ist sehr simpel, aber das Essen sehr lecker und sehr günstig.

 

Auch im gleichen Gebiet ist das Saun-Thai (Nr. 4)  – ein sehr feines Thai Restaurant mit Abwechslungsreicher Karte, frischen Produkte und schönen Tellerpräsentation – das alles gibt’s beim Suan-Thai.

 

 

 

East Mama (Nr. 1) – einfache Einrichtung, aber gutes italienisches Essen und freundliches Personal.

 

 

 

Miss KO (Nr. 17) – habs leider noch nie hierher geschafft, aber schon viel Gutes gehört, weshalb ich es euch nicht vorenthalten möchte. Im Design von Philippe Starck bietet das Restaurant kreative asiatische Küche. 

 

 

Für Frühstück wie auch Mittagessen ist Bobs Kitchen (Nr. 3)  ein tolles vegetarisches Restaurant. Am Wochenende auch für Brunch mit Pancakes empfehlenswert. 

 

 

 

La Société (Nr. 15) – ein edles Restaurant in Saint Germain Gebiet mit vielen schönen Menschen und sehr freundlichem Personal.

 

 

 

Share on Facebook
Please reload

Fashion Ausbildung

AUSBILDUNG FASHION STYLIST

& PERSONAL SHOPPER 

 

Diese Blogbeiträge könnten Dich auch interessieren:

Please reload

TATJANA KOTORIC
STYLINGEXPERTIN
STYLINGCOACH 
ZELTWEG 48  
8032 ZÜRICH  
SCHWEIZ
info@tatjanakotoric.com
@2019 Tatjana Kotoric