Diese 5 großen Trends aus den 80ern bleiben auch im 2018

November 12, 2017

Momentan sind 80’er jahre-Trends in der Mode sehr verbreitet und diese Entwicklung begleitet uns auch nächstes Jahr weiter. Viele von euch können sich gut an diese Modetrends erinnern, oft nicht mit freudigen Gefühlen.

 

Vor zwei Wochen sprach ich im Radio SRF3 über die aktuellen 80’er Jahre-Trends. Welche davon kann man heutzutage gut tragen und kombiniert man sie heute anders? Ich teile meine Stylingtipps sehr gerne auch mit dir.  

 

 

1. Blazer mit Schulterpolstern 

 

Oversize-Blazer waren in den 80’ern sehr aktuell – nur waren diese damals fünf Nummern zu gross, mit super breiten Schultern und vorzugsweise als Männer-Sakko-Verschnitt getragen.

 

Heute ist der wieder da, der Oversize-Blazer. Nur ist er ein wenig dezenter geworden. Weniger Weite und weniger Schulterpolster als in den 80’ern, dennoch stark genug um alle Laufstege zu erobern. In Kombination mit einem Kleid oder einer schicken Bluse passt er super fürs Büro. Mit deiner Lieblingsjeans und angesagten Sneakers wirkt er sehr stylisch und alltagstauglich. Für die ganz Modische am besten mit High-Waist-Röcken oder einem Gürtel in der Taillen getragen.

 

 

2. Animal Print und Glitzer

 

Wilder Animal Print oder glitzernde Effekte mit Pailletten, Strass und Lurex, waren in den 80’ern ein Muss. Damals war das Motto „mehr ist mehr“. Heute werden sie eher als Akzente getragen. Kombiniere solche Eyecatcher mit Jeans und T-Shirts – dann kannst du sie auch tagsüber gut tragen.  

 

 

3. Taillengürtel

 

In den 80’er-Jahren versuchte man die übergroßen Blazer, weiten Shirts und unförmig geschnittenen Blusen mit breiten Taillengürteln zu bändigen.

 

Diese passen auch heute, in allen Breiten und Farben, wunderbar über Mäntel, Oversize-Blazer oder weite Shirts.

 

 

 

4. Karottenhose

 

Taillenhoch geschnitten, an Hüften und Oberschenkeln weit und an den Knöcheln eng – die Karottenhose. Sie wurde in den 80ern rauf und runter getragen und wir können uns sehr gut an die vielen Fotos davon erinnern.

 

Die Taillenhose ist momentan überall zu sehen. Man kann sie in unzähligen Materialen kaufen – von Seide, Wolle, Leder bis zu Denim. Im Winter kann man die verkürzten Versionen super zu Ankleboots tragen.

 

 

5. XXL-Schmuck

 

Auffälliger Schmuck im Stil der wilden 80’er ist wieder angesagt. XXL Accessoires sind äusserst aktuell. Vor allem grosse Ohrringe (z.B. XXL-Creolen) und Armreifen passen hervorragend in aktuelle Mode.

 

 

 

 

Fotos: Pinterest

 

 

Share on Facebook
Please reload

Fashion Ausbildung

AUSBILDUNG FASHION STYLIST

& PERSONAL SHOPPER 

 

Diese Blogbeiträge könnten Dich auch interessieren:

Please reload

TATJANA KOTORIC
STYLINGEXPERTIN
STYLINGCOACH 
ZELTWEG 48  
8032 ZÜRICH  
SCHWEIZ
info@tatjanakotoric.com
@2019 Tatjana Kotoric