Meine Highlights im Juli’16

July 6, 2016

Meine Highlights sind im Monat Juli nicht vorwiegend auf Mode bezogen, da in dieser Zeit überall der Ausverkauf regiert. Bald besuche ich aber Mailand, Paris und München wieder und werde da sicherlich auf neue Storeentdeckungen gehen – und natürlich entsprechend meine Reiseführer updaten.

 

Zurzeit sind also nicht so viele Geschäftsaperos oder -Eröffnungen geplant, und so werde ich im Juli öfters Aussenbars & Restaurant geniessen. Ich freue mich jetzt schon drauf.

 

Meine Highlights sind:

 

Eröffnung Bar am Hechtplatz

Hechtplatz ist eine meiner Lieblingsbars im Sommer und am Donnerstag ist die berühmte Eröffnungsparty. Ich mag die unkomplizierte Atmosphäre am Hechtplatz und werde sicherlich ab und zu da anzutreffen sein.

Hechtplatz, 8001 Zürich, Schweiz

 

 

 

Brunch im Fischers Fritz

Der ultimative Brunch-Klassiker im Sommer ist der Schober-Zmorge. Dieser findet im Rooftop Restaurant im Modissa und auch im Restaurant Kiosk statt, aber meine Lieblingslocation im Sommer ist dafür das Fischers Fritz. Tolle Atmosphäre, feines Essen – da fehlen nur noch gute Freunde und der Brunch ist perfekt. Und genau dies plane ich für die Sonntage im Juli.

Ab Juni – jeden Sonntag, zum Preis von Fr. 55.– pro Person, inkl. Champagner.

Fischers Fritz, Seestrasse 559, 8038 Zürich

 

Ausstellung Fashion Forward im les Arts Décoratifs Paris

Das französische Museum feiert dieses Jahr sein 30. Jubiläum und zeigt bis am 14. August eine Ausstellung mit 300 Kunststücken, die die Entwicklung der eigenen 150.000 – teiligen Sammlung nachzeichnet. Unter anderem werden Arbeiten von Elsa Schiaparelli, Madeleine Vionnet und Cristobal Balenciaga gezeigt.

Les Arts Décoratifs, 107 rue de Rivoli, 
75001 Paris

 

 

 

Share on Facebook
Please reload

Fashion Ausbildung

AUSBILDUNG FASHION STYLIST

& PERSONAL SHOPPER 

 

Diese Blogbeiträge könnten Dich auch interessieren:

Please reload

TATJANA KOTORIC
STYLINGEXPERTIN
STYLINGCOACH 
ZELTWEG 48  
8032 ZÜRICH  
SCHWEIZ
info@tatjanakotoric.com
@2019 Tatjana Kotoric