top of page

Starke Farben passen wunderbar zum Sonnenschein

Bei Sonnenschein kann man sehr gut starke Farben tragen. In Zürich sehe ich selten Frauen, die sich getrauen knallige Farben zu tragen. Dabei stehen schöne Farben den meisten wunderbar. Also trägt ruhig starke Farben.

Wichtig ist dabei beim Styling mit starken Farben folgendes zu beachten:

  • Starke Farben bedeutet nicht neon. Es gibt viele schöne starke Töne, die nicht schrill sind und somit edel wirken.

  • Wählt nur gute Qualität, da starken Farben nur auf schönen Materialien gut aussehen. Sonst wirken sie billig.

  • Coral, Violett und Gelb sind sehr passend für diesen Sommer. Trägt die Farbe auf Blusen, aber auch als Kleider, Hose oder Jupes.

  • Achtung mit Gelb! Kombiniert es nicht mit schwarz, sonst erinnert ihr an Biene Maja oder an ein Giftwarnungszeichen :-). Kombiniert es mit ecru, beige oder grau. So bleibt gelb sanft uns spannend

  • Kombiniert im Sommer Blusen in starken Farben mit Jupes oder Culottes. Es dürfen ruhig auch bedruckte Jupes/Hose sein. Achtung: Nicht mehr als 3 Farben miteinander kombinieren, ausser ihr seid Fashionprofis.

  • Matallictöne für Schuhe peppen die Outfits auf. Auch Clutches mit Schimmer passen super dazu.

Ich wünsche euch ganz viel Spass beim Kombinieren.

Bei Fragen oder Inputs schreibt mir auf info@tatjanakotoric.com

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page